• Raummaße
    • 1. Obergeschoss
    • Nettogrundfläche 413,97 m²
    • Raumhöhe 5,95 m
    • Raumlänge 23,75 m
    • Raumbreite 16,25 m
  • Ausstattung
    • Bühnen-, Sound- und audiovisuelle Projektionsausstattung auf Anfrage
    • 16 × Schuko 230/V
    • 5 × CEE/16A
    • Klimaanlage
    • WLAN Internetverbindung auf Anfrage
  • Parlamentarisch (Auditorium 4)
  • Ausstattung

Auditorium 4

232,44 m²
Max. 92 Personen
1. Obergeschoss

Sitzplan

max. 92

Weitere Informationen

Schlossplatz 1, der Campus der ESMT Berlin, befindet sich im historischen, politischen und wissenschaftlichen Zentrum der Stadt. Das ehemalige Staatsratsgebäude der DDR bietet heute auf fast 5.000 m² Veranstaltungsfläche einen repräsentativen Ort für Konferenzen, Meetings und Events aller Größen.

Auditorium 4

Der frühere Diplomatensaal des Staatsrats der DDR ist heute ein mit fest installierten Sitzplätzen ausgestatteter Vorlesungssaal. Der Raum wurde früher für offizielle Anlässe, zum Beispiel zur Vereidigung von Botschaftern, benutzt. Während Gerhard Schröders Amtszeit als Bundeskanzler (1999-2001) wurden hier Kabinettssitzungen abgehalten. Mit seiner Kirschholztäfelung und raumhohen Fenstern dient das Auditorium 4 heute als Vorlesungssaal und für Präsentationen und Versammlungen mit bis zu 92 Gästen.

Raummaße

  • 1. Obergeschoss
  • Nettogrundfläche 413,97 m²
  • Raumhöhe 5,95 m
  • Raumlänge 23,75 m
  • Raumbreite 16,25 m

Ausstattung

  • Bühnen-, Sound- und audiovisuelle Projektionsausstattung auf Anfrage
  • 16 × Schuko 230/V
  • 5 × CEE/16A
  • Klimaanlage
  • WLAN Internetverbindung auf Anfrage